Klartext zur US-Strategie


Viele werden den folgenden Beitrag bereits irgendwo im Netz angesehen haben: Der Chef des US-amerikanischen, militär- und geopolitischen Think Tanks >“STRATFOR“, George Friedman, erklärt in klaren, prägnanten Worten die von ihm favorisierte außenpolitische Strategie der USA.

Wer Brezinski gelesen, Kissinger gehört und McCain oder Nuland ertragen hat, für den stellen die folgenden Worte ein Puzzleteil dar, mit dem sich ein harmonisches, weil intellektuell ziemlich schlüssiges und logisches Bild ergibt.

Hatten wir vor dreieinhalb Jahren in diesem Blog noch überlegt, >wie die USA auf den drohenden Verlust Ihres „superpower“-Status reagieren würden, so sehen wir heute bereits klarer.

Ich fand die Einlassungen des STRATFOR-Chefs übrigens erfrischend. Denn ihm geht der schimmlige Zuckerguss ab, mit dem westeuropäische Kommentatoren und Politiker gerne von „Menschenrechten“, dem „Völkerrecht“ oder den „Westlichen Werten“ schwafeln.

Das Schöne, wenn Moral keine Rolle spielt: Man muß nicht überlegen, was die eigene Haltung zu dem Gesagten ist. Man sollte zügig überlegen, was die Antwort darauf ist!

Sie haben von der Rede Friedmans in den üblichen Massenmedien nichts mitbekommen? – Kein Wunder, zerstört er doch vollständig das Narrativ vom angeblich „aggressiven, bedrohlichen Rußland“…

Dem Video hängt übrigens ab 13:10 noch ein aussagekräftiger Ausschnitt aus einer Pressekonferenz Vladimir Putins an, in der dieser vor wenigen Wochen seine Sicht der Dinge dargelegt hat. Darin bestätigt sich ein Eindruck, den ich in persönlichen Gesprächen mit russischen Staatsbürgern in den letzten zwei bis drei Jahren nahezu deckungsgleich gewinnen musste: Wir (und damit meine ich den Westen inklusive der Bundesrepublik Deutschland und inklusive der >“erfolgreichsten Bundesregierung seit der Wiedervereinigung) haben es vollbracht, das Vertrauen auf russischer Seite vollständig zu zerstören. Wir haben es geschafft, das größte Land der Erde dazu zu bringen, sich in einer 180 Grad-Drehung von uns abzuwenden.

Herzlichen Glückwunsch! (oder auch: Well done!)

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s